Trägerwerk soziale Dienste

LK Harz
Integrative Kindertagesstätte "Regenbogenland"

Feldstraße 6 | 06493 Harzgerode

Tel.: 03 94 84 / 24 91
Fax: 03 94 84 / 7 29 95

E-Mail: kita-harzgerode@twsd-sa.de

Ansprechpartnerin: Frau Waltraud Boskugel

Gesetzliche Grundlagen: Kinderförderungsgesetz Sachsen-Anhalt, §§ 22 ff. SGB VIII

Leistungen:

In der Integrativen Kindertagesstätte "Regenbogenland" werden bis zu 130 Jungen und Mädchen ab der achten Lebenswoche bis zum Eintritt in die Schule betreut. Es können 35 Kinder im Alter unter drei Jahren aufgenommen werden. Insgesamt können 20 Plätze für Kinder mit besonderem Betreuungsbedarf belegt werden.

Ein Schwerpunkt der Arbeit ist die Integration von behinderten Kindern. Gemeinsam werden die Kinder in 6 altersgemischten Gruppen vom zweiten bis sechsten Lebensjahr und einer Gruppe bis zum zweiten Lebensjahr betreut.

In der Einrichtung arbeitet ein kompetentes Team nach dem Bildungsprogramm für Kindertageseinrichtungen in Sachsen-Anhalt "Bildung: elementar- Bildung von Anfang an". Darüber hinaus arbeiten wir im Rahmen des Projektes "Gesunde Ernährung" mit einer Ernährungsberaterin zusammen.

Zusätzliche Therapien können im Rahmen Logopädie, Physiotherapie und Ergotherapie angeboten werden.

Angebote in der musikalischen Früherziehung und im Erlernen der englischen Sprache können genutzt werden.

Die Einrichtung gliedert sich in 7 Gruppenbereiche, einen großzügig geschnittenen und sehr gut ausgestatteten Mehrzweckraum und den Therapiebereich.
Die Kindertagesstätte ist eingebunden in das Aktionsprogramm Mehrgenerationenhaus, anerkannt und gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Lage:

Die Kindertageseinrichtung befindet sich am nordöstlichen Stadtrand von Harzgerode, angrenzend an das Altersheim "Goldener Herbst".

     

    Newsticker

    Alle News anzeigen